Eurogast Interex

Seit über 50 Jahren gilt Interex in der Region Hartberg, östliche Steiermark, als verlässlicher Partner für die Gastronomie. Was Firmengründer Herbert Jagerhofer 1971 mit dem Verkauf von Süßwaren begonnen hat, ist nun ein Gastrogroßhandel mit Vollsortiment und Rundumservice. Dabei war man stetig im Wandel, hat sich den Bedürfnissen der Kunden, der Gegend und des Marktes angepasst.

Gleich zu Anfang, in den 1970ern, hieß es:„Jacky (Herbert), bring uns auch gleich das Bier mit, wennst uns schon was lieferst.“ So kamen nach und nach zahlreiche Getränke zur Angebotspalette hinzu, außerdem ein Trocken und Non-Food-Sortiment. Später galt es, Veranstaltungen auszustatten, also wurde ein Portfolio an Leihwaren angelegt: Kühlschränke, Bierkühler und Gläser waren ab sofort zu haben. Der Beitritt zur Eurogast Gruppe machte dann den Zugang zum Frischesortiment möglich, so können die Kunden bei Eurogast Interex heute aus dem Vollen schöpfen.

Der wichtigste Grundsatz ist dabei stets gleich geblieben: die familiäre Führung des Betriebes – im Umgang mit Kunden und Mitarbeitenden. Ganz in diesem Sinne führen heute die Geschwister Stefan, als Geschäftsführer, und Judith, im Marketing, die Geschäfte.

 

© Eurogast Interex

Weitere Beiträge