Zutaten für 4 Personen

Mandelmürbteig

300 g Mehl

100 g Mandelmehl

120 g Staubzucker

Prise Salz

150 g Butter

2 Eier

 

Topfenmousse

300 g weiße Schokolade

(Edelweiß, Felchlin)

4 Eier

30 g Zucker

350 g Sahne

2 Blatt Gelatine

1 Zitrone, Abrieb und Saft

300 g Topfen

Sauerklee nach Belieben

 

Zubereitung

Mandelmürbteig

Das Mehl, Mandelmehl, den Staubzucker und das Salz vermengen. Die Butter einarbeiten. Wenn die Masse sandig ist, das Ei hinzufügen und kurz einmixen. 12 Stunden kühlen. Dünn ausrollen, den Boden mit einer Gabel einstechen. Bei 170° C etwa 15 Minuten backen.

 

Topfenmousse

Die  Schokolade schmelzen und auf 30 bis 35° C abkühlen lassen.

Das Ei und den Zucker aufschlagen. Die Schokolade einfließen lassen.

Die Sahne aufkochen, die Gelatine darin auflösen, den Zitronensaft und -abrieb hinzufügen und durch ein Sieb auf den Topfen leeren. Mit dem Stabmixer glatt mixen. Unter Rühren in die Ei-Schokoladen-Mischung einfließen lassen.

Vor der Verwendung 24 Stunden kühlen.

 

Fertigstellung

Topfenmousse in die Tarte füllen und glattstreichen. Mit dem Sauerklee bedecken.

 

 

© Target Group/ A.Springer

 

 

Weitere Beiträge