Rote Rüben Carpaccio
50 g Rote Rüben gekocht, geschält
Geräucherte Maldon Salzflocken
Zitronensaft
Zitronenöl
Frischer Kren
Miso-Mayonnaise
Walnussöl
Pfeffer geschrotet, schwarz
Walnussmalto
Balsamicoclas

Rüben in Kümmel, Salzwasser kochen und hauchdünn aufschneiden. Mit geräuchertem Maldonsalz, Pfeffer, Zitronensaft und Zitronenöl sowie Balsamicoclas marinieren und mit Walnussmalto, frischem Kren und Miso-Mayonnaise garnieren.

Bild: Philipp Greindl

Weitere Beiträge