Am 10.09. war es so weit – nach 5-monatiger Umbauphase eröffnete die neue Gmünder Markthalle ihre Tore. Mehr als 2.000 m² Verkaufsfläche wurden im Sinne des neuen Markthallen-Konzepts der Eurogast Österreich gestaltet. „Um im oberen Waldviertel die Nummer 1 in puncto C&C zu werden, war eine Erweiterung und Modernisierung des Gmünder Marktes erforderlich. Auch die Ausweitung der Zielgruppe spielte hierbei eine Rolle. In die Umsetzung des Konzepts inkl. Erneuerung der Kühltechnik sowie thermischen Gebäudesanierung investierten wir zwei Millionen Euro“, berichtet Geschäftsführer Mag. (FH) Alexander Kiennast. Neben dem Abriss der Zwischendecke, der Generalsanierung des Daches und der Erneuerung der Böden wurden auch die Büros abgetragen – für einen breiten Kassen- und Eingangsbereich.

Frische, Vielfalt und persönliche Beratung
„Durch die Neugestaltung liegen die Schwerpunkte im Markt auf Qualität, Frische und großer Auswahl“, erklärt Prokuristin Verena Pilz. Obst- und Gemüseabteilung sind mit einer „Walk-in“-Lösung – einem eigenen gekühlten Bereich – versehen. Im Frischebereich bei Fleisch, Wurst, Käse und Fisch befinden sich nun eigene Bedientheken, an denen besonderes Augenmerk auf persönliche Beratung gelegt wird. Platz für einen Kaffee oder einen Snack gibt es im neuen Bistro-Bereich.

Bekenntnis zur Region
Dass die neue Markthalle der Traditionsbetriebe Pilz & Kiennast „Gmünder Markthalle“ heißt, hat einen Grund, verrät Alexander Kiennast: „Der Name soll an den Markt von früher, mit frischen, regionalen Produkten erinnern. Wir bekennen uns klar zum Standort Gmünd und legen sehr starken Wert auf regionale Erzeugnisse.“ Auch beim Aufbau der Halle war es den Unternehmern wichtig, dass die Wertschöpfung bestmöglich in der Region bleibt. „Während des Umbaus ging der Verkauf in der alten Großhandelshalle provisorisch weiter, alles lief sehr gut! Ein großes Dankeschön gilt unseren Mitarbeitern für ihren tollen Einsatz in dieser fordernden Phase“, so Kiennast und Pilz unisono.

Bilder: Eurogast Pilz & Kiennast

Weitere Beiträge