Rezept für 5 Personen

Schokoladenmousse
150 g dunkle Kuvertüre
250 ml Sahne
1 Stk. Ei
1 Stk. Dotter
15 g Zucker

Für das Schokoladenmousse Ei, Dotter und Zucker über dem Wasserbad zur Rose abziehen und die geschmolzene Kuvertüre einrühren. Die Sahne halbsteif schlagen und vorsichtig unter die Schokoladenbasis heben. Das Mousse in eine Silikonform gießen und einfrieren.

 

 

 

Airbrush für Ast
50 g dunkle Kuvertüre
50 g Kakaobutter

Kuvertüre und Kakaobutter über dem Wasserbad auflösen und temperieren. Die Schokoladenfarbe warm mit einer Aisbrush-Pistole auftragen.

Kuchen
90 g Mehl
60 g Zucker
45 g Butter
3 Stk. Eier
1 Prise Salz

Für den Kuchen Zucker, Eier und Butter schaumig schlagen und das Mehl unterheben. Kuchen in einer Kastenform bei 160 °C für 10 Minuten backen.

Waldbeergel
300 g Waldbeeren
40 g Zucker
40 ml Portwein
3 g Xanthan

Zucker in einem Topf leicht karamellisieren und mit dem Portwein ablöschen. Anschließend Waldbeeren dazugeben und einkochen lassen. Wenn die Beeren und der Wein verkocht sind, alles mixen und mit Xanthan zur gewünschten Konsistenz eindicken.

Hafermilcheis
230 ml Milch
100 ml Hafermilch
100 g Haferkörner
100 g Sahne
50 g Zucker
11 g Dextrose
22 g Milchpulver
13 g Eisbinder

Für das Hafermilcheis alle Zutaten miteinander vermischen, erwärmen und abpassieren. Die Masse anschließend in einem Pacojetbecher einfrieren.

Fichtensud
25 g Verveine
15 g Fichtennadeln
100 ml Apfelsaft
20 g Zucker
2 g Xanthan

Alle Zutaten zusammen im Thermomix mixen, abpassieren und mit Xanthan leicht abbinden.

Schokoladennägel & Rinde
200 g dunkle Kuvertüre

Die Kuvertüre schmelzen, temperieren und in Silikonformen gießen.

Bilder: stephanelsler (1), www.guentheregger.at (1)

Weitere Beiträge